Support-Forum

Da die VPN-Verbindung zur TrutzBox über UDP Port 1194 aufgebaut wird, haben diese Hotels zumindest Port 1194 oder sogar das gesamte UDP-Protokoll gesperrt. Evtl. hilft es, das Hotel auf diesen "minderwertigen" Internet-Zugang aufmerksam zu machen, in der Hoffnung, dass das Hotel den Zugriff frei sch...
Funktionelle Verbesserungen, Erweiterungen: Neue Version trutzbox-base-routing Version 0.0.67 Unter bestimmten Umständen konnte es vorkommen, dass die TrutzBox-Firewall sehr viele Warnungen in sein Log-File schreibt. Z.B. wenn angeschlossene Geräte permanent versuchen (mehrmals pro Sekunde), unerla...
Funktionelle Verbesserungen, Erweiterungen: Der Jitsi-Server, auf dem die Video-Konferenz der TrutzBox basiert, war nicht mehr kompatibel mit einigen aktuellen Browser-Versionen. Mit diesem Update funktioniert der Video-Konferenz-Server wieder mit aktuellen Browsern. Um eine Video-Konferenz auf der...
Die Filterlisten kann man sowohl bei TrutzBrowse als auch bei TrutzContent einbinden: - TrutzContent: das ist der Zugriffschutz/Jugendschutz. Die TrutzBox prüft eine aufgerufene Seite, ob die Seite von einem Gerät aufgerufen werden darf oder nicht. - TrutzBrowse: wenn die Seite aufgerufen werden dar...
DNS auf die TrutzBox umbiegen nützt nichts. Die TrutzBox blockiert bekannte Tracker nicht auf DNS-Ebene, sondern das macht der Proxy (also auf Software-Ebene). Das hat den Vorteil, dass die TrutzBox die Blockungen besser protokollieren kann. Wenn Sie aus baulichen Umständen ein WLAN an der TrutzBox ...
Das wird leider nicht funktionieren. Die IP-Adresse eines Geräts, muss aus der Range des Sub-Netzes kommen, in dem das Gerät angeschlossen ist. Wen Sie das Smart TV nicht per Kabel ins TrutzBox-Netzwerk bekommen, dann bleibt nur Proxy-Einstellen oder WLAN am Int-Anschluss der TrutzBox. Sind Sie sich...
Alles richtig ausser DNS sollte wie das Gateway: 192.168.195.200 sein

Ihr TrutzBox Support
Nein, das ist nicht normal. Ca. 10 min nach dem Booten sollte die linke LED blinken. Das ist der "Herzschlag" und sagt aus, dass zumindest das Betriebssystem gestartet hat. Besser als ein Werksrest ist ein neues Image auf das interne Speichermedium auf zu spielen. Hier ist beschrieben wie Sie das se...
Ich verstehe nicht was mit "die IP Adresse der Trutzbox in den WLAN Gerätschaften eingebe und so über unwegen dort dahin gelange" meinen. Wir raten, ihre Endgeräte am Internet-Router zu belassen (per WLAN oder LAN-Kabel) und einen Proxy auf dem Endgerät zu konfigurieren. Wenn Sie den Proxy auf Netzw...
Wir hatten früher einmal einen WLAN-USB-Stick an der TrutzBox unterstützt. Aber aufgrund der mangelhaften Leistung und Stabilität von WLAN-USB-Sticks unter Linux unterstützen wir nur noch das WLAN-Modul zum Einbauen. WLAN_Router sind ausserdem die bessere Lösung, da sie einfacher anzuschliessen (da ...