Support-Forum

Grundsatzfrage zu TrutzRTC

Fragen zur sicheren und anonymen Audio-, Video- und Messaging-Kommunikation über die TrutzBox
Hallo zusammen,

habe ich das handbuch richtig verstanden, daß es grundsätzlich möglich eine Art "WhatsApp" über die Trutzbox laufen zu lassen? Hat das schonmal jemand gemacht und kann mir dabei helfen?

VG
Ja, das ist richtig. TrutzRTC besteht aus zwei Funktionen.
1. Der Video-Konferenz
2. XMPP-Server Messaging

Letzteres ist der bessere, weil sichere Ersatz für WhatsApp. Sicher deswegen, weil der Chat-Server nur auf Ihrer TrutzBox läuft. Kein Dritter bekommt Ihre Daten.

Hier im Handbuch ist beschrieben wie es funktioniert:

https://wiki.trutzbox.de/view/TrutzBox_ ... Service.29

Auf der TrutzBox müssen Sie dafür nichts konfigurieren, ausser, dass jeder Teilnehmer eine TrutzMail-Adresse benötigt. Dann braucht man af dem Gerät, mit dem man Chatten möchte, ein XMPP-Client. Welche wir empfehelen ist auch dort beschrieben. Der Client ist mit wenigen Einstellungen konfiguriert und schon kann es los gehen.

Ihr TrutzBox Support
Ok, das habe ich echt überlesen. Besten Dank, dann werde ich das mal ausprobieren.
Trutz RTC ist ein besserer und sicherer Messenger als WhatsApp. Das Videoanrufsystem ist auch sehr schön.