Support-Forum

betrifft das aktuelle Update, vom 03.10.

Hier bitte alle Fragen einstellen, die keinem anderen Forenthema zugeordnet werden können.
Ich nehme an, die TrutzBox-Symbol-anzeigen-oder-nicht-anzeigen-Geschichte ist noch nicht abschließend geklärt?

Einen Moment hatte ich geglaubt, ihr habt es in den Griff bekommen. Am 02.10. ist mir aufgefallen, dass alle Browser und alle darin aufgerufenen Seiten, entsprechend der Filter-Konfiguration für die Geräte, die Symbole korrekt angezeigt bzw. korrekt nicht angezeigt haben.

Wenn das Tor-Netz benutzt werden soll, dann war das TrutzBox-Symbol nach der Aktualisierung der Seite bezwiebelt. Alles schick.

Am 03.10. war es schon wieder vorbei. Ich habe die selbe Konfiguration für alle Geräte eingerichtet; Default-Benutzergruppe, keine Ausnahmen, Slider bleibt auf 1, wenn nichts anderes vereinbart wurde, unbekannte Benutzer werden blockiert. Und dann habe ich noch alle vier Optionsfelder angehakt.

Erwartet habe ich eine bezwiebelte Burg in untereren rechten Ecke. Ja. Scheißchen. Es funktioniert hier, auf dieser Forumsseite korrekt. Und auf auf der Seite "Ich-liebe-Kaese.de" Das war es auch schon.

Ansonsten... kein Symbol, obwohl die Konfiguration nicht geändert wurde, weder durch mich, noch durch irgend welche anderen Einflüsse. Spooky!

Viele Grüße
Frank

Edit:
Ich erlaube mir die ketzerische Frage, ob die angeschlossenen Geräte auch wirklich korrekt erkannt werden. Ich habe die Fritzbox und einen IKEA-Gateway (so eine smart-home-Geschichte) direkt mit Kabel an die Trutzbox angeklöppelt. Der Rest kommt über die Luft rein.

Und in der Gerätekonfiguration sehe ich recht häufig Geräte mit identischen Anzeigenamen aber unterschiedlichen Filtereinstellungen.
Ihre ketzerische Frage, ob die angeschlossenen Geräte auch wirklich korrekt erkannt werden, ist gar nicht so ketzerisch. Sie haben den Finger in die Wunde gelegt. Das ist genau das Problem.

In der alten Version, versuchte die TrutzBox das Gerät über den Hostnamen Wiederzuerkennen. Das ist oft schief gegangen, da der Hostnamen nicht immer ermittelt werden kann, oder gar kein Hostnamen zugewiesen wurde. Deswegen haben wir in der aktuellen Version als erster Priorität die MAC-Adresse für die Wiedererkennung des Geräts verwendet. Allerdings kann in manchen Fällen auch die MAC-Adresse nicht ermittelt werden, so dass das auch nicht immer funktioniert. In dem Fall, dass die MAC-Adresse nicht ermittelt werden kann, sollte eigentlich der Hostnamen genommen werden.

Bei welcher Konstellation funktioniert bei Ihnen die Wiedererkennung nicht. Kann in diesem Fall die TrutzBox die MAC-Adresse und/oder den Hostnamen nicht ermitteln?
Hatten Sie einmal versucht, das Problem zu lösen, indem Sie dem Gerät einen eigenen Namen vergeben haben?

Ihr TrutzBox Support
Guten Abend zusammen,

wenn z. B. ein Gerät unter demselben Anzeigenamen mehrmals gelistet werden, dann wird weder Hostname noch MAC-Adresse erkannt (zumindest aber nicht in der Übersicht angezeigt). Mehrmals heißt in meinem Fall zwei mal. Das Gerät "1" behält dabei die von mir eingestellte Konfiguration. Gerät "2" zeigt die Default-Werte. Ich nehme an, es sind die Default-Werte.
Unter welchen Bedingungen das zustande kommt, konnte ich bisher noch nicht herausfinden.

Auch die Anzeigenamen habe ich bereits geändert. Ebenfalls ohne Erfolg. Mir ist einfach nicht klar, wie die Konfiguration für ein Gerät so unterschiedlich interpretiert werden kann.

Ich sitze hier an meinem Desktop. Auf der Eingangsseite dieses Forum befindet sich das Symbol an der gedachten Stelle. Hier, auf genau der Seite, wo ich diese Antwort schreibe, wird es nicht angezeigt. Keine Idee, was dazwischen passiert ist.

Dabei wird die Netzwerkverbindung dieses Desktops von der TrutzBox richtig erkannt. Genau genommen stimmt der ermittelte Hostname nicht. Er endet bei mir natürlich nicht auf .sec

Vielleicht sollte man der Box die Möglichkeit geben, alle notwendigen Daten direkt vom angeschlossenen Client abzurufen. Also aus Konfigurationsdateien, Registry, via Powershell, WMI, wie auch immer. Oder alternativ wird dem Anwender die Möglichkeit gegeben, die benötigten Daten auf die TB hochzuladen.

Viele Grüße
Frank
Wir können ein weiteres Problem nachvollziehen. Bitte geben Sie uns etwas Zeit für einen Update.

Ihr TrutzBox Support